andrea laesst sich scheiden MARS EXPRESS BANNER
KFN Banner24

Original TitelRoar
Dauer95
Zutritt6 J
CastTippi Hedren, Melanie Griffith, Noel Marshall
RegieNoel Marshall
GenreComedy
Produktion 1981 Etats-Unis
VerleihAGFA, Kultmoviegang

Worst Nights

regelmässig richtig üble Filme. Flankiert wird der cineastische Grottenkick jeweils mit einem thematisch auf den Film abgestimmten Rahmenprogramm im Foyer.

Roar ist zweifellos das wahnsinnigste Film, welchen wir je zeigen werden. Hier interagieren alle Schauspielenden mit über hundert Grosskatzen interagieren, ohne jeglichen Schutz! Im Vorspann heisst es, dass bei den Dreharbeiten keine Tiere verletzt wurden, bei den Menschen sieht es anders aus. Tatsächlich wurden siebzig Darsteller und Mitarbeiter verletzt, darunter der Kameramann Jan de Bont, der skalpiert wurde, Tippi Hedren brach sich ein Bein, Melanie Griffiths verlor fast ein Auge und Noel Marshall wurde so oft angegriffen, dass es Jahre dauerte, bis er sich von seinen Verletzungen erholt hatte. Einige der Verletzungen sind sogar auf der Leinwand zu sehen. Crazy.