cineCamera landscape small Mad Max Fury Road cineCamera Bern 2024 5 4 567x262 Elli helloFamily
Banner Sommerpass OPER 23 24

Original TitelMimi wo sumaseba
Dauer111
Zutritt6 (6)
CastYouko Honna, Keiju Kobayashi
RegieYoshifumi Kondo
GenreAnimation
Produktion 1995 Japon
VerleihFrenetic Films AG

Jeden ersten Mittwoch im Monat bringt die KULTMOVIEGANG einen japanischen Anime ins Kino.

Die 14-jährige Shizuku ist ein echter Bücherwurm und leiht sich in der städtischen Bibliothek ein Buch nach dem anderen aus. Da fällt dem verträumten Mädchen auf, dass ein gewisser Seiji Amasawa alle von ihr ausgewählten Bücher schon vor ihr gelesen hat. Sie beginnt, sich ein Traumbild von dem Jungen auszumalen, der die gleichen Geschichten wie sie schätzt. Eines Tages verfolgt Shizuku eine mit der U-Bahn umherfahrende Katze und gelangt so zu einem kleinen Antiquitätenladen, dessen Ausstellungsstücke sie faszinieren. Hier trifft sie auf einen Mitschüler, der sie schon öfters aufgezogen hat. Dieser Junge, der Enkel des Ladenbesitzers, heißt zufällig auch noch Seiji. Schon bald findet sich Shizuku in einem Gefühlschaos wieder und sieht sich zudem mit der Frage konfrontiert, was für eine Zukunft sie eigentlich anstrebt…