bannerquinnie animittwoch Newsletter logoneu

Original TitelFight Club
Dauer139
Zutritt16 J
CastBrad Pitt, Edward Norton, Helena Bonham Carter
RegieDavid Fincher
GenreAction, Comedy, Drama
Produktion 1999 Etats-Unis
VerleihPark Circus Limited

Kultfridays

Die Kultmoviegang präsentiert diesen Film im Rahmen der „KultFridays“ Im Gegensatz zu den KMG-Worst-Nights aber ganz ohne Kuration und thematisches Halli Galli.

Eine ganze Generation von Männern, die Zweitgeborenen der Geschichte, wanken durch ihr Leben auf der Suche nach einem Sinn, einer Aufgabe, einer Erfüllung ihrer selbst. Doch ein Ziel scheint es in der deprimierenden Konsumgesellschaft nicht zu geben. Auch der von Edward Norton verkörperte Protagonist und gleichzeitiger Erzähler gehört zu diesen verlorenen Seelen, die ungelenkt ihr Dasein fristen. Als er jedoch eines Tages Tyler Durden (Brad Pitt) kennenlernt, soll sich alles ändern. Der von beiden Junggesellen ins Leben gerufene Fight Club, entfesselt ungeahnte Möglichkeiten, die jedoch ebenso unkontrollierbares Ausmaß annehmen. Aus der Rache an der modernen Zivilisation wird schnell ein Kleinkrieg, der seine Opfer fordert. Nicht einmal die verruchte Marla Singer (Helena Bonham Carter) vermag sich diesem unaufhaltsame Treiben zu entziehen. Am Ende stehen sogar Menschenleben auf dem Spiel, denn aus einer anfangs harmlosen Idee ist eine unaufhaltsame Bestie geworden. Die Romanadaption der entsprechenden Literaturvorlage von Chuck Palahniuk durch Regisseur David Fincher ist nicht nur ein Kultfilm der späten 1990er Jahre, sondern nimmt ebenfalls die Rolle Werks ein, das die Stimmung jener Dekade reflektiert.