ODW D gif 448x207 quinniePremiere shoplifters maximumcinema
apolaryear2 juraterrepromise
Original TitelRyan's Babe
Dauer90
Zutritt12 J
CastBill LeVasseur, Alix Hayden, Catherine Rossini
RegieRay Ramayya
GenreRomance, BestWorst
Produktion 2000 Canada
VerleihKultmoviegang

Worst Movie Night, Kultmoviegang Nights

Die Parallelen zu Tommy Wiseaus Best-Worst-Klassiker 'The Room' sind nicht von der Hand zu weisen. Die verwirrende Struktur des Films, die oft dazu neigt, Flashbacks in Flashbacks zu legen und so den Film völlig unzusammenhängend und zunehmend absurder zu gestalten, trägt das Nötige dazu bei, ein einzigartiges cineastische Erlebnis zu schaffen.

Kanadas Saskatchewan ist nicht besonders bekannt für sein Filmschaffen. 'Ryan's Babe' könnte dies ändern. Nicht im positiven Sinne. Der Film erzählt die absurde Geschichte einer angeblichen Selbstentdeckungsreise, durch den Mann mit dem schlechtesten Frauenglück in der Geschichte der Menschheit. Eigentlich müsste der Film 'Ryan's Horror Babes' heissen, denn die Frauen, die der Durchschnittstyp via unkontrollierter Stolperei von Fettnäpfchen zu Fettnäpfchen aufgabelt, will niemand auch nur geschenkt. 'Ryan’s Babe' kennt (noch) kein Schwein. Die Kultmoviegang findet aber, dass 'Ryan’s Babe' auf jede Best-Worst-Top-10-Liste gehört - und ins Kino!