kinoschliessung 04 03 21
bereits gekaufte tickets 04 03 21
cinefile web
myfilm
titre originalThey Live
durée93
l'âge d'accès18 J
acteursRoddy Piper, Keith David, Meg Foster
réalisateurJohn Carpenter
genreScience fiction, Humour noir, Action
production 2020 Etats-Unis
distributeurStudiocanal

Die Kultmoviegang präsentiert diesen Film im Rahmen der „KultFridays“ Im Gegensatz zu den (weiterhin) bestehenden KMG-Nights aber ganz ohne Animation, Kuration und thematisches Halli Galli. Eine ganz normale Kino-Vorstellung wie aus guten alten Zeiten.

Der obdachlose Tagelöhner John Nada (Roddy Piper) kommt nach Los Angeles, um endlich eine Festanstellung zu finden. Aber wie schon zuvor findet er hier nur Armut und weitere Arbeitslose, die an den Suppenküchen Schlange stehen. Lediglich der Bauarbeiter Frank (Keith David) kann ihm wenigstens für einen Tag Arbeit auf seiner Baustelle verschaffen. Eines Nachts sieht John eine mysteriöse Übertragung im Fernsehen, in der ein Wissenschaftler die Menschheit vor Invasoren warnt, die bereits weite Teile des öffentlichen Lebens auf der Erde infiltriert haben sollen. Er findet den Ursprung des Fernsehsignals in einer alten Kirche, in der eine Gruppe ein Treffen veranstaltet. Noch in der gleichen Nacht wird die Kirche von der Polizei geräumt und John findet dort am nächsten Morgen nur eine versteckte Kiste mit Sonnenbrillen. Als sich John eine der Sonnenbrillen aufsetzt, geschieht etwas Merkwürdiges: Die Welt sieht durch die Gläser völlig anders aus; Werbeplakate, Straßenschilder und Zeitschriften beinhalten Botschaften, die die Bevölkerung zum Konsum und zum Stillbleiben aufrufen. Noch viel merkwürdiger wird es jedoch, als John das erste Mal bestimmte Personen durch die Brillengläser sieht.