adolfmuschg
africansurf
titre originalLucia di Lammermoor
durée157
l'âge d'accès16 J
acteursOlga Peretyatko, Juan Diego Flórez, George Petean, Jongmin Park, Lukhanyo Moyake, Virginie Verrez
réalisateurLaurent Pelly
genreMusique, Oper
production 2019 Autriche
distributeurRising Alternative

Oper in 3 Akten, Libretto von Salvatore Cammarano nach dem Roman Die Braut von Lammermoor von Sir Walter Scott
Italienisch gesungen
Aufgenommen im April 2019 in der Wiener Staatsoper, Österreich

Gaetano Donizettis LUCIA DI LAMMERMOOR gilt als Meilenstein der romantischen italienischen Oper und als einer der Höhepunkte des Belcanto. Die Uraufführung 1835 in Neapel war ein Triumph für den Komponisten. Anteil am Erfolg hat Lucias berühmte Wahnsinnsarie – eine stimmliche Herausforderung für jede Sängerin. Legendär sind die Lucia-Darstellungen etwa von Maria Callas, Joan Sutherland oder Edita Gruberova.

Anteil am Grosserfolg hat aber auch die Vorlage: «The Bride of Lammermoor» von Sir Walter Scott war einer der angesagten Romane der Zeit. Die Geschichte von zwei Liebenden aus verfeindeten schottischen Adelsfamilien vor dem Hintergrund der Auseinandersetzung zwischen Katholiken und Protestanten beschäftigte eine ganze Generation. Der Konflikt, eingebettet in eine Schauerromantik mit Mord, Wahnsinn und Selbstmord, entsprach ideal dem Zeitgeist. Olga Peretyatko und Juan Diego Flórez glänzen als todgeweihtes Liebespaar.