cineCamera landscape small Mad Max Fury Road cineCamera Bern 2024 5 4 567x262 Elli helloFamily
Banner Sommerpass OPER 23 24

Original TitelBahnhof der Schmetterlinge
Dauer71
Zutritt8 J
RegieMartin Schilt, Daniel Ballmer
GenreDokumentation
Produktion 2023 Suisse
VerleihMOVIE BIZ FILMS

"Bahnhof der Schmetterlinge" zeigt an einem exemplarischen Fall, wie wir als Gesellschaft mit gefährdeten Lebensräumen umgehen.

Was soll der alte Badische Rangierbahnhof in Basel künftig sein: eine Drehscheibe für Güter und Container oder eine Drehscheibe für Tiere und Pflanzen? „Bahnhof der Schmetterlinge“ zeigt an einem exemplarischen Fall, wie wir als Gesellschaft mit gefährdeten Lebensräumen umgehen. Der Film erzählt die Geschichte eines Orts, wo zwei Wegnetze einander in die Quere kommen, aus der Perspektive verschiedenster Menschen und Tiere. Immer öfter werden bei grossen Infrastrukturprojekten Klimaschutz und Naturschutz gegeneinander ausgespielt. Dies macht „Bahnhof der Schmetterlinge“ brandaktuell. Der Film behandelt grundlegende Fragen, die mit voller Wucht auf unsere Gesellschaft zukommen. Eins ist sicher: Der Prozess um den „Gateway Basel Nord“ ist ein Präzedenzfall für Zukunftsprojekte im ganzen Land.