bannerquinnie animittwoch Newsletter logoneu

Original TitelWas man von hier aus sehen kann
Dauer103
Zutritt14 J
CastKarl Markovics, Luna Wedler, Rosalie Thomass, Corinna Harfouch, Thorsten Merten, Peter Schneider, Katja Studt, Golo Euler, Johannes Allmayer
RegieAron Lehmann
GenreDrama
Produktion 2022 Deutschland
VerleihPathé Films AG

In der Romanverfilmung (Was man von hier aus sehen kann von Mariana Leky) findet eine traumatisierte junge Frau erst durch die Ankunft eines buddhistischen Mönchs in ihrem Dorf ins Leben zurück.

Luise (Luna Wedler) ist bei ihrer Grossmutter Selma (Corinna Harfouch) in einem abgelegenen Dorf im Westerwald aufgewachsen. Selma hat eine besondere Gabe, denn sie kann den Tod voraussehen. Immer, wenn ihr im Traum ein Okapi erscheint, stirbt am nächsten Tag jemand im Ort. Unklar ist allerdings, wen es treffen wird. Das ganze Dorf hält sich bereit: letzte Vorbereitungen werden getroffen, Geheimnisse enthüllt, Geständnisse gemacht, Liebe erklärt...