lion  

LION

von Garth Davis
mit David Wenham, Nicole Kidman, Dev Patel,  Rooney Mara

Als der 5-jährige indische Junge Saroo am Bahnhof in einen Zug einsteigt, ahnt er nicht, dass dies sein Leben für immer verändert. Plötzlich findet er sich alleine - weit von seiner Familie entfernt - in der rauen Grossstadt Kalkutta wieder. Jahre später lebt Saroo in gut situierten Verhältnissen: Sein Weg hat ihn von den Strassen Kalkuttas in ein Waisenhaus geführt, wo er von Sue und John Brierley, einem genauso liebevollen wie wohlhabenden Paar, adoptiert und nach Australien mitgenommen wurde. 20 Jahre lang hat Saroo seine Vergangenheit zu vergessen versucht, aber der Drang, die Fäden seiner Kindheit in Indien wieder aufzunehmen, ist stärker. Bloss, wie lässt sich die sprichwörtliche ‚Nadel im Heuhaufen' finden? Mit Hilfe seiner trüben Erinnerungen und den Vorzügen des Internets macht sich Saroo auf eine abenteuerliche Reise in die eigene Vergangenheit.

Das epische Drama LION basiert auf dem autobiografischen Bestseller "A Long Way Home" von Saroo Brierley.

Verleih: Elite-Film AG

Ab 16. Februar 2017 im Kino

Trailer

trainspotting klein  

T2 TRAINSPOTTING

von Danny Boyle
mit Ewan McGregor, Kelly Macdonald, Johnny Lee Miller, Robert Carlyle, Shirley Henderson, Ewen Bremner, Steven Robertson, Anjela Nedyalkova

Zwanzig Jahre nach seinen alten Drogenexzessen kehrt Renton (Ewan McGregor) in seine Heimatstadt Edinburgh in Schottland zurück, wo immer noch seine Freunde von damals leben: Sick Boy (Jonny Lee Miller), Spud (Ewen Bremner) und Begbie (Robert Carlyle). Der Alltag der Männer ist nach zwei Dekaden allerdings kaum weniger drogenlastig, rachsüchtig, sehnsüchtig, furchteinflößend und selbstzerstörerisch geworden.

Verleih: The Walt Disney Company, Switzerland

Ab 16. Februar 2017 im Kino

Trailer

 

 

bibigross klein  

BIBI & TINA - TOHUWABOHU TOTAL

von Detlev Buck
mit Lina-Larissa Strahl, Lisa-Marie Koroll, Louis Held

Das TOHUWABOHU ist perfekt: BIBI & TINA begegnen einem ruppigen Ausreißer, der sich als Mädchen entpuppt und von seiner Familie verfolgt wird. Das Familienoberhaupt ist weltfremd, engstirnig und stur, den kann man nicht überzeugen und selbst BIBI kommt mit Hexerei nicht weiter. Außerdem ist Schloss Falkenstein “under contruction“ und der Graf völlig überfordert, während Alex ein Musik-Festival auf Falkenstein plant und sich seinem Vater widersetzt. Und als wäre das nicht genug, wird Tina schließlich auch noch entführt. Bei all dem Chaos wird am Ende eines ganz klar: Wirkliche Veränderungen entstehen durch gemeinsame Aktionen und Anstrengungen, nicht durch Hexerei.

Verleih: DCM 

Ab 23. Februar 2017 im Kino

Trailer

silence klein  

SILENCE

von Martin Scorsese
mit Tadanobu Asano, Ciarán Hinds, Adam Driver, Andrew Garfield, Liam Neeson, Shin'ya Tsukamoto

In Martin Scorseses Film Silence reisen zwei Priester nach Japan um dort das christliche Wort zu verbreiten und ihren Mentor ausfindig zu machen. Im Jahr 1638 reist der junge Jesuit Sebastian Rodrigo (Andrew Garfield) gemeinsam mit seinem Begleiter Bruder Francisco Garpe (Adam Driver) nach Japan, um als Priester geheime Missionsarbeit zu leisten. Dort sollen sie in Begleitung eines Übersetzers (Tadanobu Asano) dem Gerücht nachgehen, dass ihr Mentor Cristóvão Ferreira (Liam Neeson) seinen christlichen Glauben widerrufen hat. In Japan angekommen, müssen sie feststellen, dass die Christen dort einer furchtbaren Verfolgung ausgesetzt sind. Die Regierung versucht nach der Shimabara-Rebellion das Land mit aller Härte von westlichen Einflüssen zu befreien und abzuschotten. Überführte Missionare und Christen werden grauenvoll hingerichtet. Als Glaubenstest werden Verdächtige gezwungen, auf am Boden liegenden Abbildern von Jesus Christus herumzutrampeln. Weigern sie sich, so sind sie überführt und des Todes. Folgen sie der Aufforderung, ist ihr Glaube geschändet und zerstört.

Verleih: Elite-Film AG

Ab 2. März 2017 im Kino

Trailer

kong skull island klein  

KONG: SKULL ISLAND

von Jordan Vogt-Roberts
mit Tom Hiddleston, Brie Larson, Samuel L. Jackson, John Goodman, Thomas Mann, Toby Kebbell

12°S 78°E: Hinter diesen ominösen Koordinaten und vor der Küste Sumatras verbirgt sich eine ständig im Nebel befindliche Insel mit dem treffenden Namen Skull Island, wirkt doch die Topographie auf den Betrachter wie ein gewaltiger petrifizierter Monsterschädel. Doch viele Zeugen dieses Spektakels gibt es nicht, die davon Kunde geben könnten, was die Insel sprichwörtlich gefangen hält. Umso größer ist also der Reiz, der von den wenigen kryptischen Informationen über diesen Hort des Schrecklichen befeuert wird: Skull Island – eine Insel, die außerhalb der Zeit zu liegen scheint, bewohnt von überdimensionierten Kreaturen, die jeder Beschreibung spotten.

Eine Expedition (angeführt von Tom Hiddleston und mit Brie Larson im Schlepptau) findet auf obskuren Wegen endlich wieder einmal zu Skull Island. Doch was sie dort vorfindet, ist jenseits allem Vorgestellten…

Verleih: Warner Bros. Transatlantic, Switzerland

Ab 9. März 2017 im Kino

Trailer

diegoettlicheordnung klein  

DIE GÖTTLICHE ORDNUNG

von Petra Volpe
mit Marie Leuenberger, Max Simonischek, Sibylle Brunner

Nora ist eine junge Hausfrau und Mutter, die 1971 mit ihrem Mann und zwei Söhnen in einem beschaulichen Schweizer Dorf lebt. Hier ist wenig von den gesellschaftlichen Umwälzungen der 68er-Bewegung zu spüren. Der Dorf- und Familienfrieden kommt jedoch gehörig ins Wanken, als Nora beginnt, sich für das Frauenstimmrecht einzusetzen... 

«Die göttliche Ordnung» ist der erste Spielfilm über das Schweizer Frauenstimmrecht und dessen späte nationale Einführung 1971. Drehbuchautorin und Regisseurin Petra Volpe («Traumland», Drehbuch von «Heidi») nimmt das Publikum mit auf eine emotionale Reise in die ländliche Schweiz der 70er Jahre und diese bahnbrechende Zeit. «Die göttliche Ordnung» setzt all den Menschen ein Denkmal, die damals für gleiche politische Rechte gekämpft haben, sowie all jenen, die sich auch heute für Gleichberechtigung und Selbstbestimmung engagieren.

Verleih: Filmcoopi Zürich

Ab 9. März 2017 im Kino

Trailer


 

BEAUTY AND THE BEAST

von Bill Condon
mit Emma Watson, Dan Stevens, Gugu Mbatha-Raw, Luke Evans, Ewan McGregor, Emma Thompson, Stanley Tucci, Josh Gad, Ian McKellen, Kevin Kline

Belle (Emma Watson) lebt in einem beschaulichen Dorf und hat einen etwas sonderlichen Erfinder zum Vater. Die Avancen von Schönling Gaston (Luke Evans) wehrt sie geschickt ab und vergräbt ihre Nase viel lieber in Büchern. Dann allerdings gerät ihr Vater in die Gefangenschaft eines fürchterlichen Ungeheuers (Dan Stevens), dass in einem verzauberten Schloss wohnt. Um den Erfinder zu retten, bietet Belle ihr Leben im Austausch gegen das ihres Vaters an. Als Gefangene muss sie in die unheimliche Burg ziehen, wo sie herausfindet, dass nicht nur auf dem Gemäuer, sondern auch auf den Bewohnern desselben ein Fluch lastet.

Verleih: The Walt Disney Company, Switzerland

Ab 16. März 2017 im Kino

Trailer